Eine integrierte Anbindung zum Versanddienstleister UPS ist für Kunden mit SAP ERP ein wichtiges Thema zur Standardisierung und Vereinfachung ihrer internen Prozesse.
Passend zu SAP ERP stellt Ihnen die Lösung umfassende Möglichkeiten im Bereich Versand und Sendungsverfolgung (Tracking) zur Verfügung.

Der Nutzen für SAP® Kunden ist hoch; die mit einem Basispaket in SAP® integrierte und komfortable Kommunikation mit UPS erlaubt es Ihnen, jeden weltweiten Versandvorgang schnell und fehlersicher abzuwickeln.

– Die ISC bietet neben dem Basispaket Integration UPS Services in SAP® folgende optionale Funktionen an:

– Kopie des Versenders - Zusammenfassung aller Daten pro aufgegebene Lieferung mit Angaben zum Auftraggeber, Warenempfänger, Paketdaten sowie Tracking-Nr.

– Tagesabschluss - Zusammenfassung und Auflistung aller zum Zeitpunkt des Tagesabschluss erstellten Lieferungen, die an UPS übergeben werden.

– Sendungsverfolgung - Abfrage des aktuellen Status zur aufgegebenen Lieferung direkt aus SAP®.

Webanbindung direkt aus SAP® oder über SAP® -PI möglich.

Die Vorteile im Überblick:

– Versandanforderung und Sendungsverfolgung direkt aus SAP® .

– Die Erweiterung kann in beliebige kundenspezifische Transaktionen eingebunden werden.

– Datenprüfung auf Vollständigkeit und Richtigkeit erfolgt durch UPS zentral.


Download PDF Präsentation